[Juli 2018] Vom Studium zur Hitzewelle

Dienstag, 31. Juli 2018 | 2 Kommentare

Hallo liebe Bücherfreunde!

Macht euch die Hitze auch so fertig? Ich hab das Gefühl, seit ich mit dem Studium fertig bin, schmelze ich nur noch so vor mich hin. Wobei wir auch schon beim wichtigsten Ereignis dieses Monats sind: Ich hab meinen Bachelor! Okay, eigentlich noch nicht, weil die bürokratischen Mühlen der Hochschule noch mahlen, aber ich hab sämtliche Prüfungen einschließlich Bachelorarbeit und deren Verteidigung hinter mir und bestanden. Ich freu mich!
Einen halben Monat habe ich mittlerweile schon frei und genieße es, einfach nur zu tun, worauf ich Lust habe. Wenn es nur nicht dauerhaft so warm wäre und mal regnen würde... Bei dem Wetter habe ich oft genug einfach nur Lust, herumzuliegen, etwas zu zocken und ein paar Seiten zu lesen. Viel mehr ist kaum drin. Nebenbei durchforste ich fleißig Stellenangebote nach interessanten Jobs. Studienende heißt immerhin auch Jobeinstieg und ich bin schon sehr gespannt, wo es mich hinverschlagen wird!

Bloggen, Schreiben & Kreatives

In der ersten Hälfte des Monats habe ich viel an meinem Schreibprojekt "Kaleb" gearbeitet und die Grundstrukturen, die ich schon mal entwickelt hatte, komplett umgebaut. Demnächst geht es ans eigentliche Plotten - Ideen sind da, aber die Muße, mich ranzusetzen, fehlt mir im Augenblick. Liegt vermutlich auch an der Wärme...
Außerdem male ich wieder. Diesmal ist es kein vorgefertigtes Malen-nach-Zahlen, sondern ein Mandala auf Leinwand inkl. kleinem Spruch. Bislang geht es ganz gut voran, auch wenn ich die dumpfe Vermutung habe, dass ich nie wieder Kreise mit Pinseln malen will, wenn das Bild fertig ist *lach*
Ansonsten hab ich noch neue Bewerbungsfotos gemacht. Meine alten Fotos stammten noch aus meiner Abizeit und die Person darauf bin einfach nicht mehr ich. Also mussten neue her. Zu einem Fotografen wollte ich nicht, daher hab ich es kurzerhand selbst in die Hände genommen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Auf den neuen Fotos strahle ich endlich das aus, was ich mittlerweile empfinde!

Auf dem Blog war es diesen Monat ziemlich ruhig. Noch etwas, das dem Wetter in Rechnung gestellt werden kann... Erschienen sind lediglich zwei Buchbesprechungen. Ich hoffe einfach mal, dass das nächsten Monat wieder besser wird. Ansonsten nennen wir es einfach "Sommerloch" *Grins*

Bücherwelten

Neu hinzugekommen ist diesen Monat lediglich "The Bone Season - Die Träumerin" von Samantha Shannon. Das Buch habe ich in einer Tauschaktion entdeckt und nach dem Lob, das ich dafür auf Twitter gehört habe, durfte es direkt bei mir einziehen.

Gelesen habe ich "Kruso" (Lutz Seiler), "Ashes, Ashes" (Jo Treggiari, Rezension) und "Der Herr der Ringe" (J. R. R. Tolkien). Zu letzterem wird es im August definitiv noch einen Post geben, denn ich als bisherige Hobbit-Ablehnerin muss euch da was erzählen.

Blogentdeckungen

[Tropes]
Anabelle von Stehlblüten hat über das Manic Pixie Dream Girl geschrieben. Mir war das bislang gar kein Begriff. Umso spannender fand ich ihren Beitrag!

[Beziehungen]
Auf Bustle habe ich einen sehr interessanten Beitrag zur Beziehung von Ron und Hermine in "Harry Potter" gefunden (englischsprachig).

[Klappentexte]
Aleshanee von Weltenwanderer hat sich in einem LeserStimmen-Beitrag mit Klappentexten auseinandergesetzt und fragt nach Erfahrungen. Lest ihr Klappentexte? Wie sind eure Erfahrungen damit?

[Werbung]
Tilman von 54books hat einen aktuellen Beitrag zu (Schleich-) Werbung, Influencern und Kennzeichnungspflichten veröffentlicht. Sehr informativ!

[Lesen]
Wie ich das Lesen verlernte - und was ich dabei über das Lesen lernte. Unter diesem spannenden Titel hat Bianca von Literatouristin ihre Erfahrungen beschrieben.

Im Gespräch

Wie war euer Monat?
Genießt ihr den Hochsommer oder kämpft ihr eher mit der andauernden Hitze?

2 Kommentare

  1. Hallo :)

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Bachelor! :)

    "The Bone Season" höre ich momentan als Hörbuch, wobei ich Urlaubsbedingt gerade nicht so viel zum Hören, dafür aber mehr zum Lesen komme. Deshalb muss das Hörbuch ein bisschen warten. Ich bin aber schon sehr auf deine Meinung zur Story gespannt :)

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich "Ashes, Ashes", muss aber gestehen, dass ich mich fast gar nicht mehr an den Inhalt des Buches erinnern kann, weil ich es vor Jahren mal gelesen habe. Und "Der Herr der Ringe" kenne ich natürlich auch :D

    Liebe Grüsse ♥
    paperlove von Between the Lines.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      danke dir!

      Die Rezension kommt demnächst. Hab mir aber schon die Folgebände bestellt ;-)

      Sei froh! Im Nachhinein bin ich mir ziemlich sicher zu wissen, warum ich mich nicht mehr an das Buch erinnern konnte *lach*

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.