Leipziger Buchmesse 2017: Krimi & Thriller - Veranstaltungstipps

Samstag, 25. Februar 2017 | 2 Kommentare

Meine Veranstaltungstipps gehen heute in die letzte Runde: Nach Tipps für Blogger und Fantasy-Fans wird es in diesem Teil um mein zweitliebstes Genre gehen: Krimis und Thriller.
Auch in diesem Jahr sind in Leipzig wieder mehrere Kriminächte am Start. Dazu Lesungen und Gespräche mit bekannten und weniger bekannten Autoren.


Zeit Veranstaltung Ort Veranstalter
Mittwoch, 22. März 2017
18.00 Uhr Andreas M. Sturm, Moritz Holland, Patricia Holland-Moritz, Joe Fischler, Olaf Jahnke, Traude Engelmann, David Gray, Günther Butkus, Else Laudan, Francis Mohr, Bernd Köstering, Leif Tewes, Stefan B. Meyer
Lange Leipziger KimiNacht
Eintritt: 16 Euro, Tickets unter www.leipziger-kriminacht.de
Beyerhaus Leipzig edition krimi | ama medien, Gmeiner Verl., Größenwahn Verl., Argument Verl. mit Ariadne, Haymon Verl., Pendragon Verl., Dresdner Buchverl.
19.00 Uhr Oliver Diggelmann, Lutz C. Frey, Thomas Galli, Peter Godazgar, Ralf Kramp, Stefanie Gregg, Stephan Ludwig, Peter Splitt
4. Kriminacht im Landgericht Halle
Abendkasse: 8 Euro
Landgericht Halle Machandel Verl., KBV-Verl., S. Fischer Verl., Eulenspiegel Verlagsgruppe, Klöpfer & Meyer, Pendragon Verl., Selfpublisher-Verband e.V.
Donnerstag, 23. März 2017
10.30 - 11.00 Uhr Thomas Galli
Die Gefährlichkeit des Täters
Forum Sachbuch
Halle 5, C200
Eulenspiegel Verlag
11.30 - 12.00 Uhr Max Annas
Gespräch zu „Illegal“
Forum autoren@leipzig
Halle 5, D600
Literaturcafe.de, Rowohlt Verlag
15.00 - 15.30 Uhr Marina Heib
Drei Meter unter Null
Forum Literatur 'buch aktuell'
Halle 5, E401
Heyne Encore
16.00 - 18.00 Uhr Sebastian Fitzek
Signierstunde: AchtNacht
Droemer Knaur
Halle 3, B209/210
Verlagsgruppe Droemer Knaur
18.00 Uhr Cold Reset - Erinnern ist tödlich Central Kabarett Leipzig, Krimikeller Bastei Lübbe
20.00 Uhr Lukas Grimm, Leslie Malton
Nach dem Schmerz
Lehmanns Media, Leipzig Piper Verlag
20.30 Uhr Ulf Torreck, Martin Krist, Anne Kuhlmeyer, Stefan B. Meyer
Nachtschatten - der Thrillerabend zu Leipzig liest
Flowerpower Leipzig edition krimi | ama medien
Freitag, 24. März 2017
15.30 - 16.00 Uhr Sebastian Fitzek
AchtNacht
LVZ-Autorenarena
Halle 5, C100
LVZ
15.30 - 16.00 Uhr Arno Strobel
You Are Wanted
Forum Literatur + Hörbuch
Halle 3, B501
Amazon Publishing
19.00 Uhr Christian Bommarius, Sebastian Fitzek, Klaus-Peter Wolf, Markus Heitz, Jussi Adler-Olsen, Gerulf Mende
KrimiClub im Landgericht
Forum Literatur + Hörbuch
Halle 3, B501
Bertelsmann, Knaur Taschenbuch, S. Fischer Verl., Verein Kunst und Justiz im Landgericht Leipzig e.V., Berenberg Verl., Verlagsgruppe Droemer Knaur, Kiepenheuer & Witsch, Landgericht Leipzig
20.15 Uhr Michael Tsokos
Buchpremiere: Zerbrochen
Lehmanns Media Leipzig Verlagsgruppe Droemer Knaur
Samstag, 25. März 2017
11.30 - 13.00 Uhr Sebastian Fitzek
Signierstunde: AchtNacht
Droemer Knaur
Halle 3, B209/210
Verlagsgruppe Droemer Knaur
13.30 Uhr Michael Tsokos
Zerbrochen
Droemer Knaur
Halle 3, B209/210
Verlagsgruppe Droemer Knaur
15.00 - 15.30 Uhr Michael Tsokos
Zerbrochen
LVZ-Autorenarena
Halle 5, C100
Verlagsgruppe Droemer Knaur
17.00 - 17.30 Uhr Michael Tsokos
Zerbrochen
Forum Literatur 'buch aktuell'
Halle 5, E401
Verlagsgruppe Droemer Knaur
18.30 Uhr Stephan Ludwig, Arno Strobel, Klaus-Peter Wolf
5. Fischer Krimi-Abend
Moritzbastei Leipzig S. Fischer Verlag
19.00 Uhr Alex Beer, Matthias Eckoldt, Tatjana Rese, Volker Kutscher, Uwe Schimunek, Ulf Torreck, Raimon Weber
LVZ-Kriminacht
Eintritt: 21 Euro (für LVZ-Abonennten 19,50 Euro)
Tickets im LVZ Media Store (Höfe am Brühl) und in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie online unter www.lvz-ticket.de
LVZ Kuppelhalle Leipzig Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft, Heyne Verl., Ullstein Buchverl., Kiepenheuer & Witsch, acabus Verl., Limes Verl.
20.00 Uhr Veit Etzold
Dark Web
smow Leipzig Verlagsgruppe Droemer Knaur
20.30 Uhr Sophie Hénaff, Caryl Férey, Dominique Manotti, Guy Delisle, Janis Ostiémi, Alexis Ragougneau, Dominique Sylvain, Jérôme Leroy, Gary Victor, Paul Colize, Quentin Mouron
Erste frankophone Kriminacht
Telegraph-Club Leipzig Institut français Leipzig, Festival Quais du Polar Lyon, Französische Botschaft Berlin
Sonntag, 26. März 2017
10.30-11.00 Uhr Sebastian Fitzek
AchtNacht
MDR - Glashalle, Stand 17 MDR, Verlagsgruppe Droemer Knaur
11.00-12.00 Uhr Arno Strobel
You Are Wanted
Amazon Publishing
Halle 5, D206
Amazon Publishing
11.30 - 12.00 Uhr Sebastian Fitzek
AchtNacht
Forum Literatur 'buch aktuell'
Halle 5, E401
Verlagsgruppe Droemer Knaur
13.00 - 13.30 Uhr Veit Etzold
Dark Web
Forum Literatur 'buch aktuell'
Halle 5, E401
Verlagsgruppe Droemer Knaur
13.30-14.00 Uhr Michael Nolden
Der kleine Mordratgeber
Forum Literatur + Hörbuch
Halle 3, B501
Hörspiel-Gemeinschaft e.V., Michael Nolden
14.30 Uhr Veit Etzold
Dark Web
Droemer Knaur
Halle 3, B209/210
Verlagsgruppe Droemer Knaur
15.30 - 16.00 Uhr Sebastian Fitzek
AchtNacht
ARD-Forum
Halle 3, B400
MDR


Stand: 19. März 2017
Änderungen vorbehalten. 


Wie stehen eure Planungen für die Messe?
Habt ihr euch schon durch den Veranstaltungsplan geklickt oder in meinen Übersichten Veranstaltungen gefunden, die euch reizen?

2 Kommentare

  1. Hallo Sarah,
    eigentlich hatte ich mich ja auf ein Autogramm von Sebastian Fitzek in seinem neuen Buch AchtNacht gefreut....aber ich glaube, da gibts diesmal gar keine offizielle Signierstunde!?
    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ani,
      bei den meisten Veranstaltungen auf der Messe ist danach gleich noch eine Signierstunde. Vor allem bei der LVZ-Autorenarena und im Forum buch aktuell wird es danach bestimmt wieder eine geben.
      Ansonsten hat Droemer Knaur in ihrem Standprogramm noch 2 Signierstunden: einmal uam Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und einmal am Samstag, 11:30 bis 13 Uhr.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

Vielen Dank für jedes Kommentar.