Buchfalten zur Hochzeit

Samstag, 17. September 2016 | 2 Kommentare
Im letzten Wochenrückblick hatte ich bereits berichtet, dass ich im Auftrag für jemanden ein Buch als Hochzeitsgeschenk falte. Da die Hochzeit jetzt stattgefunden hat, kann ich es euch endlich zeigen:

buchfalten_bookfolding_hochzeit

Das Hochzeitspaar im angedeuteten Herz, die Namen der Vermählten und das Hochzeitsdatum haben in diesem 1010 Seiten starken alten Lexikon Platz gefunden. Es ist mein dickstes und gleichzeitig (neben einem weiteren Hochzeitsbuch) mein kompliziertestes gefaltetes Buch. Dennoch hat es wieder richtig Spaß gemacht mitzuerleben, wie das Bild langsam Gestalt annimmt.

Ein weiteres Buch ist derweil in Arbeit. Jetzt, wo ich endlich richtig Zeit hab, kann ich meine Ideen, die ich schon vor dem Urlaub hatte, endlich umsetzen. Bei dem werde ich mich dann auch wieder um ein schöneres Bild bemühen, hier haben mir die vielen kleinen Schattenflächen vor allem in den Buchstaben einen Strich durch die Rechnung gemacht ;-)

Bis dahin, genießt euer Wochenende!

2 Kommentare

  1. Sieht echt super aus. Aus alten Bücher so etwas schönes zu machen, das ist echte Kunst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, und ist eigentlich echt einfach, wenn man den Dreh raus hat :D

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!