Der Pergamentfalter flattert wieder!

Freitag, 25. September 2015 | 1 Kommentar
Wer in den vergangenen zwei Tagen auf Pergamentfalter wollte, wurde abgewiesen. Pergamentfalter war für einige Zeit nur noch ein privater Blog - aus Gründen.
Wer den Pergamentfalter auf Facebook oder Twitter verfolgt, wird es schon mitbekommen haben: Seit einigen Wochen habe ich an einem neuen Design gearbeitet. Jetzt ist es endlich fertig! 

Zur Erinnerung - so sah es bis vor ein paar Tagen hier aus:


Jetzt gibt es hier einiges Neues. Angefangen beim Hintergrund, über Schriftarten, die Sidebar, die Navigation und Social Media Buttons bis hin zu einem neuen Header, in dem sich das veränderte Maskottchen versteckt: Ich habe mich von dem nach links fliegenden Schmetterling verabschiedet. Ab jetzt ist der Pergamentfalter etwas filigraner und in einem einheitlichen Braun.
Vieles ist neu, kaum etwas ist noch so, wie es einmal war.

Nach und nach wird es noch ein paar kleine Änderungen geben: Unter dem Menüpunkt "Buchprojekte" werde ich noch ein paar Seiten hinzufügen und ein bisschen was umschreiben. Zudem werde ich nach und nach die alten Posts an das neue Postdesign anpassen.

Auch inhaltlich wird sich jetzt ein wenig verändern: Natürlich bleiben die Rezensionen. Pergamentfalter ist noch immer ein Buchblog. Auch über meine Schreib- und Kunstprojekte werde ich weiter bloggen, wenn es denn da mal wieder vorangeht. 

Bis dahin dürft ihr gespannt bleiben und euch erst einmal an das neue Design gewöhnen!

Wie findet ihr es? Besser - oder doch vielleicht schlechter als früher? 
Was sagt ihr zum neuen Pergamentfalter?

1 Kommentar

  1. Ich finde das Design echt gut! Vor allem oben den Header, der sich durch den weißen Hintergrund schön abhebt.
    ich freue mich, dass du wieder bloggst!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jedes Kommentar.