[NaNoWriMo] "The End" - oder nicht?

Donnerstag, 31. Juli 2014 | 1 Kommentar


Ich bin noch ganz geputscht von den vergangenen Stunden, in denen ich noch einmal einen richtigen Schreibmarathon hingelegt habe. Aber nun ist es vollbracht. Ich bin nun ganz offiziell ein Camp NaNoWriMo - Gewinner. Letztendlich hat mein Projekt 50.456 Wörter. Angepeilt waren 50.000. Beendet ist meine Geschichte damit jedoch noch nicht. Ein Schritt auf dem Weg zum Finale fehlt noch, das Finale selbst und ein Epilog. Das werden wahrscheinlich nochmal mindestens 20.000 Wörter.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich jetzt demnächst daran weiterschreibe. Vielleicht vervollständige ich es in der nächsten Zeit, sicher bin ich mir jedoch nicht. Auch wenn ich einige der Charaktere ziemlich gern hab, ist mein NaNo-Projekt letztendlich nur ein spontanes Projekt, das ich nicht wirklich tiefgründig geplottet habe. Es war mehr eine Schreibübung, um mal zu schauen, was ich so schaffen kann. Vielleicht bastle ich später mal daran herum, damit aus der Geschichte etwas Vernünftiges wird.
Zunächst einmal werde ich mich wieder um Jack kümmern. "Bloody Memories" hat nun einen Monat Pause gemacht. Ob bereits Samstag ein neues Kapitel kommt, weiß ich noch nicht. Das kommt wahrscheinlich darauf an, wie gesprächig Jack ist. Bisher ist er immer noch beleidigt und schweigt...
Nebenbei nervt mich noch ein neues Plotbunny, das ursprünglich als Idee für die 52/52-Challenge gedacht war. Ich denke, da werde ich mal schauen, wie aufdringlich die zwei Hauptcharaktere noch sind, wenn ich erst einmal diese Kurzgeschichte geschrieben habe. Vielleicht wird mehr daraus, verraten wird jedoch noch nichts *ätsch!*

Damit gehe ich jetzt erst einmal in die wohlverdiente Pause und gönne meinen Fingern eine Pause. Ich glaube, so viel wie in diesem Juli mussten sie seit meinen Abiprüfungen nicht mehr machen...

1 Kommentar

  1. Dann geb ich den Glückwunsch mal an dich zurück :D
    Hast ja auch einiges geleistet und das bei solchen Schwierigkeiten. Wüsste nicht, ob ich das hinbekommen hätte :)
    Wünsch dir auch ganz viel Spaß und Erfolg mit allem Zukünftigem :*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jedes Kommentar.