[Rezension] Karen Robards: Sein letztes Opfer

Sonntag, 19. Januar 2014 | Kommentieren
332 Seiten | Taschenbuch | Mira Taschenbuch | Deutsch

Original: The Last Victim
Übersetzer: Alexa Christ

Reihe:: Dr. Charlotte Stone #1

Erschienen:: Januar 2014

ISBN: 978-3862788507
Preis: 8,99 €

[Nicht mehr im Verlag verfügbar.]

Rezensionsexemplar

[Rezension] Mathias Malzieu: Metamorphose am Rande des Himmels

Samstag, 11. Januar 2014 | Kommentieren
Die letzte Rezension ist leider schon ein Weilchen her. Irgendwie war es doch etwas chaotischer, als ich erwartet hatte und was letztendlich gefehlt hat, war eindeutig Zeit. Ich kann nur hoffen, dass sich das bald wieder bessert...
Das folgende Buch liegt schon einige Zeit wieder ausgelesen auf meinem Tisch und ich bin wirklich froh, dass ich endlich dazu komme, die Rezension dazu zu schreiben.


cover
Bildquelle: Bloggerportal
160 Seiten | Taschenbuch | carl's books | Deutsch

Original: Metamorphose En Bord Du Ciel
Übersetzer: Sonja Finck

Reihe:: Einzelband

Erschienen:: 26. August 2013

ISBN: 978-3570585207
Preis: 12,99 €

Zur Leseprobe | Direkt beim Verlag bestellen

Rezensionsexemplar

Willkommen 2014!

Mittwoch, 1. Januar 2014 | 1 Kommentar
An dieser Stelle stand im letzten Jahr ein Jahresrückblick.
Ich muss ehrlich sagen, dass es in 2013 leider nicht so extrem viel gibt, auf das ich gern zurückblicken möchte. Natürlich habe ich ein super Abitur geschafft und überhaupt der ganze Schulabschluss mit all dem, was dazu gehört, war einfach nur eine spannende, faszinierende Zeit. Der Blog hat einen neuen Anstrich mitsamt Titel bekommen und ich halte meine erste Geschichte in gedruckter Form in Händen. Ich habe wieder tolle Menschen kennengelernt und alte Freunde wiedergefunden. Und - vollkommen ungeplant - habe ich ein interessantes FSJ begonnen.
Ungeplant, weil nach dem Schulabschluss nichts mehr so funktioniert hat, wie ich es wollte. Meine Mutter nannte meine gestartete Ausbildung "einen Griff ins Klo". Ich denke, das passt ganz gut, denn es war absolut die falsche Richtung und ich bin froh, einen neuen Weg eingeschlagen zu haben.