Tag 21: Kinder

Sonntag, 16. September 2012 | Kommentieren
Hat eine Ihrer Figuren Kinder? Wie schreiben Sie Szenen aus Sicht der Kinder/oder Szenen mit Kindern?
Ja, es gibt bei mir Charaktere, die Kinder haben. Spontan fallen mir da sofort Morgan, Sean und Saphira aus "Dark Soul" ein. Ansonsten ist es oftmals eher so, dass mein Charakter Eltern hat, über die allerdings kaum etwas verraten wird.
Wie ich die Szenen schreibe, variiert. Bei Morgan und seinem Sohn Neal hatte ich bisher nur einen Rückblick, in dem sie beide vorgekommen ist. Ihr Verhältnis war damals recht angespannt und kühl, nicht wie das einer typischen Vater-Sohn-Beziehung.
Sean und Alex sind mittlerweile so ziemlich das Gegenteil davon. Anfangs war ihr Verhältnis auch nicht gerade einfach, aber mittlerweile benehmen sie sich für Vater und Sohn vollkommen normal. Allerdings muss ich dazu sagen, dass Alex sich gegenüber seinem Vater kaum anders verhält als seinen Freunden gegenüber. Umgekehrt ist es ähnlich.
Bei Saphira und ihrer kleinen Tochter Kimberly kann ich die Frage wohl am besten beantworten. Ich schreibe zwar weder aus der Sicht der einen noch der anderen, aber gerade Kimberlys Verhalten hebt sich von dem der anderen ab, da sie recht quirlig ist. Szenen mit ihr können einfach nicht traurig oder betrübt sein, da sie mit ihrer Art regelmäßig die Stimmung lockert.

Generell sind meine Charaktere zwar meist Familienmenschen, doch nur selten tauchen die Familienmitglieder richtig auf.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Vielen Dank für eure Kommentare!